Verschiedene Küstentypen Dänemark

Hier können Regelfragen gestellt werden
Antworten
Al Wulf
Beiträge: 105
Registriert: 17 Mai 2017, 20:09

Verschiedene Küstentypen Dänemark

Beitrag von Al Wulf »

Hallo liebe Diplomacyfreunde,

gerade eben habe ich mich mit einer Diplomacykarte beschäftigt und dabei ist mir aufgefallen, dass man theoretisch innerhalb von zwei Zügen von Helgoland in die Ostsee kommt.
Gibt es einen (historischen?) Grund, warum Dänemark nicht über zwei verschiedene Küsten verfügt?

Viele Grüße

Mario Basler
Beiträge: 26
Registriert: 03 Okt 2017, 20:40

Re: Verschiedene Küstentypen Dänemark

Beitrag von Mario Basler »

Das hat mit Dänemark nichts zu tun sondern leitet sich aus dem Nord-Ostsee-Kanal ab, den du mit deiner Flotte durchquerst. Zugfolge ist Helgoländer Bucht - Kiel und Kiel - Ostsee.

Mario Basler
Beiträge: 26
Registriert: 03 Okt 2017, 20:40

Re: Verschiedene Küstentypen Dänemark

Beitrag von Mario Basler »

Wobei natürlich HEL - DK und DK - OST auch möglich ist.
Bei der Inselwelt von Dänemark halte ich aber eine Umschiffung in einer Phase als realistisch. Norwegen oder Südspanien können ja auch innerhalb eines Zuges abgesegelt werden.

inmado
Beiträge: 80
Registriert: 02 Aug 2017, 18:42

Re: Verschiedene Küstentypen Dänemark

Beitrag von inmado »

Zunächst möchte ich erst einmal darauf hinweisen, dass es (die Insel) Helgoland auf der Diplomacy-Karte nicht gibt. Du meinst sicherlich die Helgoländer Bucht (ein Seegebiet).

Dass Dänemark keine zwei Küsten hat, wie etwa Spanien, hat überhaupt nichts mit dem Nord-Ostsee-Kanal zu tun, sondern ergibt sich allein aus dem Umstand, das die Küstenlinie Dänemarks nicht durch ein anderes Landgebiet unterbrochen wird, so dass dadurch zwei voneinander getrennte Küsten entstehen würden.

Der Nord-Ostsee-Kanal ist hingegen der Grund, dass Kiel keine zwei getrennten Küsten (Ost bzw. West) hat, sondern eben auch nur eine ununterbrochene Küstenlinie, die sowohl an die Ostsee, als auch an die Nordsee grenzt. Weshalb man auch von der Helgoländer Bucht nach Kiel und dann von dort aus in die Ostsee ziehen kann (und umgekehrt).
Gewinnen ist nicht alles. Es ist das EINZIGE!

Antworten